Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Archiv

Das deutsch-tschechische Autorentreffen in Lidice

14. Juli 2012,  11,30

Muzeum Památníku Lidice

Der Vortrag sowie die Diskussion verlaufen im Rahmen des deutsch-tschechischen Autorentreffen in Lidice. Dieses Treffen bereitet das Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren und das Literaturhaus Oberpfalz für den 13.-15. Juli 2012 anläßlich des 70. Jahrestages der Ausrottung von Lidice in Lidice vor, also genau an dem Ort, der die Zukunft der deutsch-tschechischen Verhältnisse sehr beeinflusste.

An dem Treffen nehmen die deutschen Autoren Thomas Muggenthaler, Norbert Niemann, Bernhard Setzwein, Pete Smith und die tschechischen Autoren Marek Šindelka, Ludek Navara und Radek Fridrich, sowie der Historiker Eduard Stehlík teil. Thema des Treffens wird u. a. die literarische Aufarbeitung des Themas „Gewalt – Erinnerung – Zukunft“ sein.

Die Autoren werden nach dem Treffen in Lidice Essays ausarbeiten, die in die andere Sprache übersetzt werden. Gleichzeitig werden die Veröffentlichung der Texte im Internet und den gedruckten Medien, sowie Medienauftritte über das Treffen selbst erwartet.
site design © 2008-2017  ||  drobas.info