Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Aktuelles
Reportage über das Prager Literaturhaus
14. August 2019

 In der Reportage im Programm Šalom alejchem (Tschechischer Rundfunk) spricht der Direktor des PLH David Stecher über unsere Tätigkeit. 

Autorin der Reportage: Daniela Brůhová.

Der zweite Teil der Reportage wird am 18. August gesendet.

Beginn ab (in tschechischer Sprache): 06:15


Die verlorenen jüdischen Friedhöfe
6. August 2019

 Nach knapp vierzig Jahren wurde ein jüdischer Grabstein nach Rusovce (Bratislava) zurückgegeben. Der Grabstein gehörte zu einem jüdischen Friedhof, der in den achtziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts zerstört wurde. Mit den Grabsteinen wurden in den kommunistischen Ära Straßen gepflastert. Dank Vítězslav Jandák, der den Grabstein vor Jahren nach Prag gebracht hatte, wurde der Grabstein gerettet.
„Dieser Grabstein ist der älteste wiedergefundene Grabstein von diesem Friedhof,“ betonte der Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde in Bratislava Tomáš Stern.
Mit der verlorenen Gestalt der jüdischen Friedhöfe befasst sich das Projekt Bejt Olam, indem es versucht, die Grabsteine in die ursprünglichen Orte zurückzugeben. An der Zurückgabe des Grabsteins beteiligte sich auch das Prager Literaturhaus.
Die Reportage des Tschechischen Fernsehens (in tschechischer Sprache) ist unter diesem Link abrufbar.


Sommerpause
August 2019

Das Team des Prager Literaturhauses wünscht Ihnen einen schönen Sommer!

Wir gehen in eine kurze Sommerpause und freuen uns Sie am Anfang September wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Bitte beachten Sie auch die begrenzten Öffnungszeiten des Kabinetts im August (Dienstag 11-16 Uhr).

Am Sonntag, den 15. September 2019 geht es wieder mit dem 9. Open-Air Literatur-Festival Literatur im Park im Prague Central Camp (Haltestelle Vozovna Žižkov) ab 14:00.

 

Ihr Team des Prager Literaturhauses


site design © 2008-2019  ||  drobas.info