Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Aktuelles
Radek Fridrich in Bremerhaven
23. November 2017  -  17:00
     Deutsches Auswandererhaus, Bremerhaven

Unter der Überschrift „Grenzgebiete“ hält unser Stipendiat Radek Fridrich am Donnerstag, 23. November 2017, eine Lesung im Deutschen Auswandererhaus Bremerhaven.

Fridrich trägt dabei aus seinem vielfältigen Gesamtwerk vor. In diesem verschwimmen die Grenzen zwischen Geschichte und Fiktion, Vergangenheit und Gegenwart, Realität und Fantasie.

Moderation: Dr. Ivo Bock, Bremen

23. November 2017, 17:00, Deutsches Auswandererhaus Bremenhaven, Columbusstraße 65, Bremerhaven

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Auswandererhaus Bremerhaven, Porta Bohemica und Paul Ernst Wilke Haus.

Weitere Informationen: www.dah-bremerhaven.de, Presseinformation.


Vortragsreihe mit der Germanistik der FF UK
Dienstag, 7. November 2017  -  18:00
     Prager Literaturhaus | Ječná 11, Praha 2

Nach dem letztem Vortrag, in dem das Handbuch der deutschen Literatur Prags und der Böhmischen Länder vorgestellt wurde, werden folgende thematische Kreise des Handbuches diskuttiert: deutschsprachige Publizistik, Raumkonzepte der Region und Goethe-Rezeption in den Böhmischen Ländern.

Das Handbuch erscheint im November 2017 im J. B. Metzler Verlag, 2017, Mehr: krolop.ff.cuni.cz
 
Gäste: Barbara Köpplová, Štěpán Zbytovský, Manfred Weinberg
 
Der Vortrag findet auf Deutsch statt.
 
Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Institut für germanische Studien FF UK statt.
Die Entstehung des Handbuchs wurde gefördert vom Beauftragen der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie vom Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds.
 

site design © 2008-2017  ||  drobas.info