Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Aktuelles
Neuausgabe Alle Farben der Sonne und der Nacht
21. März 2019  -  20:00
     Felsenkellerstr. 1, Leipzig-Lindenau

Wir freuen uns sehr über die Neuausgabe des Buches von Lenka Reinerová (1916-2008) Alle Farben der Sonne und der Nacht. Das autobiografische Buch erscheint nun im Verlag kreuzerbooks.

Dier Buchvorstellung und Lesung findet am 21. März um 20 Uhr, im Holzhaus Lindenau, JANIK – Ergonomische Bürowelten, Felsenkellerstr. 1, Leipzig-Lindenau statt. Eintritt frei.

Mehr Informationen zur Lesung unter diesem Link.


Direktor des Literaturhauses David Stecher im WDR
20. März 2019

Gastland der Leipziger Buchmesse 2019 ist Tschechien; anlässlich der Eröffnung der Leipziger Buchmesse widmet sich die WDR5-Sendung Scala - Aktuelles aus der Kultur der tschechischen literarischen Szene.

Die Reportage können Sie sich unter diesem Link (ab 13:53) anhören.

Buchpräsentation "Der Tod des Löwen"
Freitag, 22. März 2019  -  14:30
     Leipziger Buchmesse, Halle 5, G200

Ein fast vergessener Roman, jetzt neu herausgegeben: Wir laden Sie herzlich zur Buchpräsentation von "Der Tod des Löwen" der Prager deutschsprachigen Autorin Auguste Hauschner ein. Wir freuen uns sehr, an der Herausgabe dieses historischen Prager Romans beteiligt zu sein. Es handelt sich um eine besonders anschauliche Ausgabe mit Radierungen von Hugo Steiner und einem fachkundigen Nachwort von Veronika Jičínská.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Leipziger Buchmesse auf der Leseinsel Junge Verlage (Halle 5, G200) statt. Vorgestellt wird der Roman von Philip Krömer, Lektor im Homunculus-Verlag.

Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link.


VERSschmuggel | PŘEKLADIŠTĚ
Di, 26. März 2019  -  19:00
     Prager Literaturhaus | Ječná 11, Praha 2

Sechs tschechische und sechs deutsche Dichter und Dichterinnen trafen sich im Sommer 2018 beim poesiefestival berlin zur Übersetzungswerkstatt VERSschmuggel. Die zweisprachige, in beiden Ländern erscheinende Anthologie versammelt alle Gedichte und Ergebnisse der gegenseitigen Übersetzungsarbeit, bei der renommierte Literaturübersetzer jeweils ein Dichterpaar begleitet haben.

Wir laden Sie herzlich ein zur Präsentation dieser Anthologie, die von einem der Editoren, Jonáš Hájek, vorgestellt wird. Bei dieser Gelegenheit wird gleichzeitig das zwanzigjährige Bestehen des Portals Lyrikline.org gefeiert.

Gäste: Birgit Kreipe, Pavel Kolmačka, Božena Správcová, Mirko Kraetsch, Kathrin Janka

Moderation: Josef Straka

Weitere Informationen zum Projekt: www.prekladiste-versschmuggel.cz

Die Veranstaltung wird ins Tschechische und ins Deutsche gedolmetscht.
In Zusammenarbeit mit der Assoziation der Schriftsteller (Asociace spisovatelů).


Vortragsreihe mit der Germanistik der FF UK
Dienstag, 19. März 2019  -  18:00
     Prager Literaturhaus | Ječná 11, Praha 2

Wir laden Sie herzlich ein zum ersten Vortrag in diesem Jahr im Rahmen der Zusammenarbeit mit der Kurt Krolop Forschungsstelle.

Der Titel des Vortrags lautet: Gezogenn auß heiliger schrift von Nicolao Herman: Die Broschüren „Ein Mandat Jesu Christi“ und „Ein gestrenges Urteil Gottes“ des Joachimsthaler Kantors Nikolaus Herman (1500–1561) im Vergleich.

Gast: Jiří Černý (Institut für germanische Studien, FF UK)

Der Vortrag findet in deutscher Sprache statt.

In Zusammenarbeit mit der Kurt Krolop Forschungsstelle für deutsch-böhmische Literatur am Institut für germanische Studien FF UK. 


site design © 2008-2019  ||  drobas.info