Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Aktuelles
Fotografien - Vernissage Im Dialog mit L. Moníková
11. Dezember 2018
     Dům čtení, Ruská 192, Praha 10

Vom 12. Dezember 2018 bis zum 31. Januar 2019 findet die Ausstellung Im Dialog mit Libuše Moníková im Haus des Lesens der Prager Stadtbibliothek (Dům čteni MLP), Ruská 192, Praha 10 anlässlich des 20. Todestages der Schriftstellerin Libuše Moníková statt. 

Die Vernissage wurde am 11. Dezember 2018 veranstaltet. 

Die Ausstellung wird in Zusammenarbeit des PLH mit dem Denkmal des nationalen Schrifttums und dem Haus des Lesens der Prager Stadtbibliothek präsentiert. Hauptmedienpartner ist der Tschechische Rundfunk.

Weitere Bilder finden Sie in der Fotogalerie.


Ausstellung Im Dialog mit Libuše Moníková
11. Dezember 2018  -  15:15
     Dům čtení, Ruská 192, Praha 10

Wir laden Sie herzlich zur Ausstellung Im Dialog mit Libuše Moníková ein.

Zum 20. Todestag von Libuše Moníková präsentiert Das Prager Literaturhaus in Zusammenarbeit mit dem Denkmal des nationalen Schrifttums und dem Haus des Lesens der Prager Stadtbibliothek (Dům čtení MLP) die Ausstellung Im Dialog mit Libuše Moníková. Die Ausstellung stellt das Leben und literarische Werk der tschechischen Autorin deutscher Sprache vor. Die Werke Libuše Moníkovás erhielten zwar internationale Anerkennung, suchen aber noch ihren Weg zu den tschechischen Lesern. 

Die Ausstellung findet von Mittwoch, dem 12. Dezember 2018 bis Donnerstag, dem 31. Januar 2019 im Haus des Lesens der Prager Stadtbibliothek (Dům čtení MLP), Ruská 192, Praha 10 statt.

Die Vernissage wird am Dienstag, den 11. Dezember 2018 um 15:15 Uhr veranstaltet.

Der Hauptmedienpartner ist der Tschechische Rundfunk. Die Ausstellung wurde von dem Denkmal des nationalen Schrifttums zur Verfügung gestellt.

 

 

 


Fotografien vom Partnertreffen des PLH
5. Dezember 2018

 Das jährliche Partnertreffen des Prager Literaturhauses deutschsprachiger Autoren fand am Mittwoch, den 5. Dezember 2018 im Neustädter Rathaus unter der Schirmherrschaft von Jana Černochová, Bürgermeisterin des Stadtteils Prag 2, statt. 

Neben einer Begrüßung durch Jaroslav Šolc, Vizebürgermeister von Prag 2 sowie einem Grußwort von Christoph Israng, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland, richtete auch David Stecher, Direktor des PLH, das Wort an die Gäste.

Abgerundet wurde das Programm mit einer Autorenlesung unseres Stipendiaten Lennardt Loß.

Weitere Bilder können Sie unserer Fotogalerie entnehmen.

 

 


Reportage zum Abend zu Ehren Max Brods
28. November 2018
      Villa Portheimka, Štefánikova 68/12, Praha 5

 Am literarisch-musikalischen Abend zu Ehren Max Brods, am 28. November 2018 in der Villa Portheimka, war auch der Fernsehsender Praha TV vor Ort. Die Reportage zur Veranstaltung finden Sie hier: 


site design © 2008-2018  ||  drobas.info