Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Archiv

Es brodelt und werfelt und kischt und kafkat...

Montag 29. Mai 2006,  19 Uhr

České centrum Praha, Rytířská 31

Prof. Dr. Hans Dieter Zimmermann trägt Grundthesen über die Prager deutsche Literatur des 19. nd 20. Jahrhunderts im Kontext der Kulturentwicklung in den böhmischen Ländern vor.

Durch den Abend führt der Moderator Petr Brod. Seine Gäste sind Lenka Reinerová, Doc PhDr. Milan Tvrdík, Prof. PhDr. Jiří Stromšík und František Černý, Botschafter a.D.

Veranstaltungspartner: Goethe-Institut Prag und Tschechisches Zentrum Prag.
Diese Veranstaltung ist im Rahmen des Projektes „Ein Jahr mit jüdischer Kultur – 100 Jahre Jüdisches Museum in Prag.“



Partner:
Veranstaltungspartner
Projektpartner


Fotos aus der Veranstaltung:
 
 
 

mehr Fotos


site design © 2008-2017  ||  drobas.info