Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Archiv

Literatur an der frischen Luft: Autorenlesung mit Irena Dousková

Mo, 9. Oktober 2023,  17:00

Amphitheater in Albertov, Prag 2

Wir laden Sie herzlich zum dritten Jahrgang der Serie Literatur an der frischen Luft ein!

Als unser erster Gast wird die Schriftstellerin und Stipendiatin des Prager Literaturhauses Irena Dousková auftreten.

Die Autorin, deren Werke in mehrere Sprachen übersetzt wurden, war mit ihrem Kurzgeschichtenband Konec dobrý im Jahr 2022 für den Preis Magnesia Litera für Prosa nominiert. Legendär sind u.a. ihre Romane über die Normalisierungszeit, die auch für die Bühne adaptiert wurden (z.B. Hrdý Budžes, auf Deutsch: Der tapfere Bella Tschau). Anlässlich der diesjährigen runden Jahrestage von Jaroslav Hašek wird die Autorin aus ihrem Roman Medvědí tanec, der die letzten Monate Hašeks Lebens behandelt, lesen.

Der Abend findet in tschechischer Sprache statt.

Zum Amphitheater kommen Sie entweder von der Straße Studničkova im Albertov Areal oder von der Straße Apolinářská. Die genaue Lage entnehmen Sie bitte diesem Link.

Der Zyklus „Literatur an der frischen Luft“ findet in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Naturwissenschaften der Karls-Universität und mit freundlicher Unterstützung von Prag 2 statt.

site design © 2008-2023  ||  drobas.info