Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Archiv

Frau Ulla Elfenkämper übernimmt Schirmherrschaft

25.09.2008,  17:00 Uhr

Deutsche Botschaft Prag

Am 25. 9. 2008  um 17 Uhr findet in der Deutschen Botschaft in Prag, eine Vernissage und  Kinderlesung Knetegeschichten - wie wäre es wenn… statt. Die Schirmherrschaft über die Veranstaltung hat Frau Ulla Elfenkämper, die Ehefrau des deutschen Botschafters, übernommen.

Das Projekt Knetegeschichten hat der Jo-Yo-Verein zur Förderung der deutsch-tschechischen Begegnung der Kinder und Jugendlichen in Zusammenarbeit mit dem Verein Mehrweg Leipzig gegründet. Im Laufe von zwei Jahren haben 160 Kinder, darunter auch behinderte Kinder, in Prag und Leipzig Geschichten geschrieben. Eine internationale Jury hat die besten Arbeiten ausgewählt und die Autoren zu einer Wochenendewerkstatt eingeladen, wo sie Bilder und Plastiken zu ihren Texten geschaffen, ihre Texte vorgelesen und zahlreiche Freundschaften geknüpft haben. Die erste Werkstatt hat im Mai 2006 in Leipzig stattgefunden, eine zweite dann, gefördert vom Goethe-Institut und dem deutsch-tschechischen Zukunftfonds, im April 2008 in Prag.

Inzwischen ist eine Buchsammlung von diesen Kindererzählungen erschienen und im September 2008 haben, in Zusammenarbeit mit dem Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren, weitere literarisch-künstlerische Werkstätte in Prag, mit Kindern aus beteiligten Grundschulen (Prager Grundschulen Kladská und K Milíčovu, die Grundschule deutsch-tschechischer Verständigung) und Kindergärten (Kinderwelt Maja, Kids Company Praha), stattgefunden. Das  Projekt will unter anderem die Tradition der deutschgeschriebenen Literatur in der Tschechischen Republik beleben und der jungen Generation näher bringen, was zum Hauptanliegen des Prager Literatur­hauses  gehört.

Bei der Buchpräsentation und der Vernissage der Bilder werden die kleinen Maler und Schriftsteller von der Schirmherrin, Frau Ulla Elfenkämper in der deutschen Botschaft in Prag persönlich empfangen. Anschließend werden die Bildwerke auf einer Auktion versteigert, wobei deren Erlös an die Hämatologische Abteilung der Kinderklinik in Hradec Králové geht.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an Hana Nápravníková aus Jo-Yo-Verein, Handy: 774 912 500 oder E-mail: hanka@jo-yo.cz oder an Lucie Černohousová, Geschäftsführerin  des Pragerliteraturhauses, Handy: 774 233 531 oder E-mail: info@prager-literaturhaus.com


   

Partner:

                       

site design © 2008-2017  ||  drobas.info