Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Aktuelles
Fotos Autorenlesung bei United Islands
25. 06. 2016  -  14:00 - 16:00
     Open Mike stage, Janáčkovo nábřeží

 

©foto Felix Pašek

Weitere Fotos finden Sie in unserer Fotogalerie.


Alexander Fried im Goetheinstitut
22. 06. 2016  -  19:00
     Goethe-Institut Prag, Masarykovo nábřeží 32

 

©foto Felix Pašek

Weitere Fotos finden Sie in der Galerie.


Autorenlesung im Rahmen von United Islands
25. 6. 2016  -  14:00-16:00
     Open Mike stage, Janáčkovo nábřeží

Im Rahmen des Festivals United Islands veranstaltet das Prager Literaturhaus auf der Open Mike Stage eine Autorenlesung – lesen werden das Autorensyndikat Leipzig, bestehend aus unserem aktuellen Stipendiaten Christian Hussel, sowie Steffen Birnbaum und Wolfgang Zander, und außerdem die drei tschechischen Lyriker Pavel Novotný, Jakub Řehák und Jakub Chrobák.

Steffen Birnbaum (* 1958) arbeitet als Herausgeber und Schriftsteller in Leipzig und veranstaltet das Literaturfestival „Leipziger Literarischer Herbst“.

Wolfgang Zander (* 1956) hat Theaterwissenschaft und Philosophie, sowie Literarisches Schreiben am Deutschen Literaturinstitut studiert. Heute schreibt er Kriminalromane, Lyrik und Hörspiele.

Pavel Novotný (* 1976) arbeitet als Germanist an der technischen Universität Liberec und hat mehrere Lyrikbände veröffentlicht. Ausserdem hat er im Rundfunk Projekte mit Text und phonischen Elementen verwirklicht.

Jakub Řehák (* 1978) hat an der Filmhochschule in Zlín studiert und schreibt sowohl Lyrik, als auch Rezensionen und Essays für Literaturzeitschriften. Heute arbeitet er in der Prager städtischen Bibliothek.

Jakub Chrobák (* 1974) hat sein Studium der tschechischen Literatur mit einer Dissertation zu Bohumil Hrabal abgeschlossen und lehrt heute an der Universität in Opava. Er hat neben seinen wissenschaftlichen Arbeiten drei Gedichtbände veröffentlicht.

Die Lesung wird auf deutsch und tschechisch stattfinden und ist Bestandteil des Projekts „Bundes Insel Republik“, das vom Deutsch-tschechischen Zukunftsfonds unterstützt wird.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Festivals.


Dirk Hülstrunk im Deutschlandradio
24. 6. 2016  -  00:05

Deutschlandradio berichtet in der Sendung Klangkunst über den Radiokunstwettbewerb Palma Ars Acustica. Unter den Finalisten ist die Produktion "Totenklage" von Jaromír Typlt und unserem ehemaligen Stipendiaten Dirk Hülstrunk. Die Sendung sowie weitere Informationen finden Sie hier.


Dos Pintele Jid
22. 6. 2016  -  19:00 - 20:30
     Goethe-Institut Prag, Masarykovo nábřeží 32

Wir laden Sie herzlich zum Abend mit Professor Alexander Nesanel Fried ein.

Er wurde 1925 in der Tschechoslowakei in eine orthodox jüdische Familie geboren und überlebte die NS-Zeit als KZ-Häftling. Nach ´45 studierte er Geschichte und lehrte anschlieβend in Brüssel, London, Israel und Kanada. Der slowakische Jude, der Opfer von Verfolgung wurde, kann heute als Zeitzeuge berichten.

Gast: Prof. Alexander Nesanel Fried

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt und wird ins Tschechische gedolmetscht.

Im Rahmen der Reihe Zeit und Zeugen | Doba a svědkové
In Zusammenarbeit mit Goethe-Institut und Deutsche Botschaft Prag

 


Tag der offenen Tür der Deutschen Botschaft
23. 6. 2016  -  ab 14:30
     Deutsche Botschaft Prag - Vlašská 19, Praha 1

Die deutsche Botschaft in Prag öffnet nach zwei Jahren wieder ihre Türen für die breite Öffentlichkeit und veranstaltet einen bunten Tag der offenen Tür, bei dem sich unter anderem viele Institutionen vorstellen, die die deutsch-tschechischen Beziehungen prägen und fördern. Da darf natürlich auch das Prager Literaturhaus nicht fehlen! Besuchen Sie uns (Stand Nr. 4) und gucken Sie sich gleichzeitig im schönen und geschichtsträchtigen Gebäude der Deutschen Botschaft um.

Das Programm zur Veranstaltung finden Sie hier, weitere Informationen auf der Homepage der Deutschen Botschaft und auf der Facebookseite.


František Černý feiert seinen 85. Geburtstag
8. 6. 2016

Einer der Mitbegründer des Prager Literaturhauses und Vorsitzender des Verwaltungsrates Herr František Černý, Botschafter a.D., feiert in vollster Gesundheit und Frische seinen 85. Geburtstag.

František ist nicht mehr 80, aber der Straßenbahn rennt er immer noch gerne nach.

Fotos von der Feier finden Sie in unserer Fotogalerie.


site design © 2008-2016  ||  drobas.info