Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Archiv

Verliebt in ein Berliner Mädchen

30.06.2011,  19:30

Schloss Schlettau

Zdenka Procházková liest mit musikalischer Begleitung durch Uwe von Schroeter (Saxophon & Klavier). Als Inhaberin des Franz-Kafka-Preises kann die grande dame der deutschen und tschechischen Schauspielkunst aus der persönlichen Korrespondenz zwischen Franz Kafka und Max Brod Spannendes erzählen. Die ausgewiesene Kafka-Spezialistin spielte in unzähligen internationalen Filmen, so neben Heinz Bennent in der "Verwandlung" und sie pflegte darüber hinaus eine langjährige Freundschaft mit Karel Čapek und seiner Ehefrau, der Schauspielerin und Schriftstellerin Olga Scheinpflugová. Im Rahmen des XX. Festivals Mitte Europa (18.6. – 7.8.2011)
site design © 2008-2017  ||  drobas.info