Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Archiv

Svět knihy - Lesung mit Irena Brežná

13.05.2011,  11:45 - 12:30

Průmyslový palác, Malý sál – Výstaviště

Die 1950 in Bratislava geborene Autorin und Journalistin Irena Brežná liest aus ihrem Roman Die beste aller Welten (2008) (Nejlepší ze všech světů, 2010). Auf Tschechisch mit Übersetzung ins Deutsche.

Irena Brežná wurde 1950 in Bratislava geboren, 1968 emigrierte sie in die Schweiz, wo sie bis heute lebt. Ihre literarischen und journalistischen Texte verfasst sie auf Deutsch. Die Autorin von acht Büchern wurde mit renommierten Preisen wie dem Theodor-Wolff-Preis 2002 in Berlin ausgezeichnet. Sie schreibt für Schweizer und deutsche Medien u.a. Neue Zürcher Zeitung, WDR, Freitag. Sie war Kriegsberichterstatterin in Tschetschenien und widmete sich jahrelang Menschenrechtsarbeit bei Amnesty International. Der Roman Die beste aller Welten war 2008 unter den zehn besten Büchern im deutschsprachigen Raum auf der SWR-Bestenliste.

Zum Roman Die beste aller Welten
In dem autobiografisch geprägten Roman erzählt die heranwachsende Protagonistin auf eine humorvolle und poetische Art vom absurd anmutenden Leben in einer mittelosteuropäischen Kleinstadt in den 50er Jahren. Während die Mutter im Gefängnis verschwindet, sucht das Mädchen, zerrissen zwischen dem Elternhaus und der Schule, seinen Weg. Der sozialistische Heldenmythos wirkt anziehender als der Katholizismus der Grossmutter oder die bürgerliche Welt des Vaters, der zur proletarischen Umerziehung zum Brückenbau abkommandiert wird. Zurück bleibt der Bruder mit seiner täglichen Bedrohung der physischen Gewalt . Trotz der tragischen Umstände entwickelt das Mädchen, das später Heldin werden will, eine grosse Ueberlebensstärke. Als Rettung erweist sich die Naturmysthik des Grossvaters sowie die eigene Sinnlichkeit und Begeisterung für Umbrüche aller Art.
Der Roman erschien in der tschechischen Übersetzung Nejlepší ze všech světů von Jana Zoubková 2010 im Verlag Paseka.

Weitere Informationen finden Sie unter www.brezna.ch

Im Rahmen der Prager Buchmesse Svět knihy Praha, 12.–15. 5. 2011 und der Ausstellung SwissLib in Zusammenarbeit mit PRO HELVETIA Warsaw.

site design © 2008-2017  ||  drobas.info