Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Archiv

Die Pilger

02.04.2009,  18:30

Foerstrova síň, Pštrossova 17, Praha 1


Anlässlich des 150. Geburtsjubiläums von Josef Bohuslav Foerster und des 120. Geburtsjubiläums von Paul Eisner veranstaltet das Prager Literaturhaus in Zusammenarbeit mit der Hansestadt Hamburg einen literarisch-musikalischen Abend. Sie hören Lieder von J.B. Foerster mit Texten tschechischer und deutscher Autoren sowie „im Volkston“ interpretiert von der Mezzosopranistin Olga Černá, mit Klavierbegleitung von Matthias Veit. Auszüge aus Foersters autobiografischem Buch Der Pilger, das P. Eisner ins Deutsche übersetzt hat, trägt Rudolf Pellar vor. Eine Einführung gibt Ursula Schulz (HamburgAmbassador). Die Moderation des Abends übernimmt  Lucie Černohousová.
site design © 2008-2017  ||  drobas.info