Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Archiv

Fotografien - Das hungrige Krokodil


Am 5. Juni 2019 fand im Prager Literaturhaus die Präsentation des Romans Das hungrige Krokodil von Sandra Brökel statt.

Das hungrige Krokodil erzählt die Geschichte des Arztes Pavel Vodák, der aus einer deutsch-tschechischen Familie stammte. Das Buch, das 2018 erschienen ist, basiert auf den Aufzeichnungen Vodáks und den Erinnerungen seiner Tochter, die die Autorin persönlich kannte.Sandra Brökel hat den Roman bereits an verschiedenen Orten in Deutschland vorgestellt, u.a. im Herder-Institut in Magdeburg und vor kurzem im Tschechischen Zentrum München.

Die Gäste des Abends waren Sandra Brökel und Luboš Švec von dem Institut für Internationale Studien FSV UK.

Weitere Bilder finden Sie in der Fotogalerie.

site design © 2008-2019  ||  drobas.info