Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Archiv

Heimat im Wort

16.05.2017

Pražský literární dům | Ječná 11, Praha 2

"Heimat im Wort" - deutsch schreibende Gegenwartsautoren tschechischer Herkunft

Der Vortrag stellt deutsch schreibende Gegenwartsautoren tschechischer Herkunft vor und geht der Frage nach, inwiefern der Sprachwechsel Eingang in ihre literarische Darstellung sowie in ihre literarische (Fremd)Sprache gefunden hat. Mittlerweile kann von vier verschiedenen "Generationen" gesprochen werden, zu deren Vertretern u.a. Jiří Gruša, Libuše Moníková, Michael Stavarič oder auch Milena Oda gehören.

Gast: Renata Cornejo, Jan Evangelista Purkyně Universität

Moderation: Manfred Weinberg, Karlsuniversität Prag

In Zusammenarbeit mit dem Institut für germanische Studien FF UK und dem DAAD

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt.

Das Plakat finden Sie hier.

 

site design © 2008-2017  ||  drobas.info