Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Archiv

Dos Pintele Jid

22. 6. 2016,  19:00 - 20:30

Goethe-Institut Prag, Masarykovo nábřeží 32

Wir laden Sie herzlich zum Abend mit Professor Alexander Nesanel Fried ein.

Er wurde 1925 in der Tschechoslowakei in eine orthodox jüdische Familie geboren und überlebte die NS-Zeit als KZ-Häftling. Nach ´45 studierte er Geschichte und lehrte anschlieβend in Brüssel, London, Israel und Kanada. Der slowakische Jude, der Opfer von Verfolgung wurde, kann heute als Zeitzeuge berichten.

Gast: Prof. Alexander Nesanel Fried

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt und wird ins Tschechische gedolmetscht.

Im Rahmen der Reihe Zeit und Zeugen | Doba a svědkové
In Zusammenarbeit mit Goethe-Institut und Deutsche Botschaft Prag

 

site design © 2008-2017  ||  drobas.info