Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren
czde
Archiv

Neuer Stipendiat

20.08.2014



Wir heißen den neuen Stipendiaten des Prager Literaturhauses, den Schriftsteller Akos Doma (geb.1963 in Budapest) in Prag herzlich willkommen!



Der Autor und Übersetzer Akos Doma lebt in Eichstätt (Bayern). Von ihm erschienen bisher zwei Romane: 
Der Müßiggänger (2001) und Die allgemeine Tauglichkeit (2011). Letzterer wurde mit dem Adelbert von Chamisso-Preis ausgezeichnet. 
 
Akos Doma wird von  20. 8. bis 29. 9. in Prag zu Gast sein. Beim Literatur im Park-Festival am 21.09.2014 wird es die Gelegenheit geben, unseren Stipendiaten aus seinen Texten lesen zu hören. 

 
Die Pressemitteilung des Bremer Literaturhauses zum Aufenthalt Akos Domas gibt es 
hier



site design © 2008-2017  ||  drobas.info